Angehörige, Ehemalige und Freunde unserer Schule traten erstmals am Adventslauf des TG Lage an. Dieser hatte alle Laufbegeisterten zu seinem 20. Lauf am 9. Dezember 2018 eingeladen. Knapp 200 Läufer stellten sich bei diesigem Wetter einer Strecke von 10.000 bzw. 5.000 Metern.

Für das Gymnasium Lage traten die Schüler Amon Großpietsch, Carolin Pohl, Sören Stoppok und Konrad Rost an, ebenso der Sportlehrer Jens Bilstein zusammen mit seinem Bruder Lars. Nach 5.000 bzw. 10.000 Metern Strecke war klar: In Sachen Kondition kann unseren Läufern so schnell niemand etwas vormachen: In den verschiedenen Altersgruppen belegten sie durchgehend erste bis dritte Plätze. Nach 5.000 Metern gingen Caroline als dritte, Amon als zweiter und Konrad als erster durchs Ziel. Im 10.000-Meter-Lauf belegten Sören und Jens Bilstein jeweils einen dritten Platz, während Lars Bilstein in seiner Altersgrupep als erster durchs Ziel lief.

Jens Bilstein zeigt sich mit den Leistungen sehr zufrieden: „Im nächsten Jahr werden wir wieder mit dabei sein.“

Die Einzelleistungen aller Teilnehmer können auf der Homepage des TG Lage eingesehen werden.

Bil, 09.12.2018